Schlosspark Königshain

Blick über das Rondell auf das Schloss im Park Königshain
Schloss im Park Königshain

Parkfläche: ca. 7,5 ha

Der Königshainer Schlosskomplex ist eine der regional bedeutendsten Schlossanlagen der Oberlausitz. Neben den drei Schlössern und ihren Nebengebäuden sowie der Parkanlage zählen zum Gesamtensemble die „Königshainer Schweiz“ und der „Steinberg“ mit Belvedere und den Überresten des klassizistischen Pavillons. Die Verbindung zwischen dem Steinberg und der Schlossanlage bildet eine Allee.

Der Park kann der Zeit des Übergangs vom barocken zum landschaftlichen Garten zugeordnet werden.

 

 

Umfeld

 

Umfeld

Freitag, 10. August 2018

Tage der Oberlausitzer Schlösser, Herrenhäuser und Parks vom 18. bis 26.08.2018

Erstmals finden im Umfeld des Tags der Oberlausitz in den Parks unseres Netzwerks die Tage der Oberlausitzer Schlösser, Herrenhäuser und Parks zwischen 18. und 26.08 2018 statt. Wir freuen uns auf die Gäste!Weiterlesen ...


Mittwoch, 2. Mai 2018

Frühlingsspaziergang in Uhyst begeisterte ca.100 Gäste

Am 29.04.2018 lud der Förderverein Adelspädagogium-Dannenberghaus Uhyst e.V. wieder zum Spaziergang mit dem Grafen von Gersdorff durch den Park in Uhyst.Weiterlesen ...


Montag, 23. April 2018

Ausstellung "Geheimnisse des Waldes" im Dominium Buchwald eröffnet am 11.Mai 2018, 13:00 Uhr

Die Stiftung Schlösser und Gärten im Hirschberger Tal lädt am 11. Mai 2018 13:00 Uhr zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung "Geheimnisse des Waldes" im Dominium Buchwald (ul. Robotnicza 9, 58-533 Myłakowice, Polen) herzlich ein.Weiterlesen ...