Herzlich Willkommen auf der Seite des GartenKulturPfades Oberlausitz!

Wir laden Sie ein, die Parks und Gärten unserer Oberlausitz und des  grenzüberschreitenden Kulturraums kennen zu lernen. In der Oberlausitz, den Niederschlesischen Wäldern und im Hirschberger Tal warten auf Sie die Werke so bedeutender Gartenkünstler wie Peter Joseph Lenné, Herrmann Fürst v. Pückler-Muskau, Gartendirektor Eduard Petzold, Johann Christoph Knöffel und Max Bertram.
Genießen Sie den Charme der bekannten Parks und entdecken Sie die Spuren der vergangenen Herrlichkeit in unbekannten, geheimnisvollen Anlagen.

Begeben Sie sich mit uns auf eine faszinierende Reise!

Schauen Sie sich unseren Imagefilm an!
Diese kurze filmische Einstimmung finden Sie hier.

Mittwoch, 2. Mai 2018

Frühlingsspaziergang in Uhyst begeisterte ca.100 Gäste

Am 29.04.2018 lud der Förderverein Adelspädagogium-Dannenberghaus Uhyst e.V. wieder zum Spaziergang mit dem Grafen von Gersdorff durch den Park in Uhyst.Weiterlesen ...


Montag, 23. April 2018

Ausstellung "Geheimnisse des Waldes" im Dominium Buchwald eröffnet am 11.Mai 2018, 13:00 Uhr

Die Stiftung Schlösser und Gärten im Hirschberger Tal lädt am 11. Mai 2018 13:00 Uhr zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung "Geheimnisse des Waldes" im Dominium Buchwald (ul. Robotnicza 9, 58-533 Myłakowice, Polen) herzlich ein.Weiterlesen ...


Mittwoch, 11. April 2018

Großes Frühlingsfest im Findlingspark Nochten am 15.04.18 ab 11 Uhr

Was passiert bei unseren Nachbarn? Das können Sie beim ersten deutsch-polnischen Frühlingsfest des Fördervereins Lausitzer Findlingspark e.V. entdecken. Hier treffen sich Künstler, Gärtner, Gastronomen und Parkgestalter beiderseits der Neiße.Weiterlesen ...


Donnerstag, 15. Februar 2018

Parkpflegeeinsatz in Hainewalde am 16. (und 17). Februar 2018

Der Förderverein zur Erhaltung des Kanitz-Kyaw’schen Schlosses e.V. bittet kurzfristig um Teilnahme am Verschnitt der Lindenallee!Weiterlesen ...